Econic One kaufen: Erfahrungen vom Händler und Kunden

Econic One bietet Urban, Damen und E Mountainbikes an, die eine clevere Mischung aus Urban- und Mountainbikes sind. So sind die Cross-Country-Räder mit einer Vorderradfederung ausgestattet und damit auch als Mountainbike geeignet. Gleichzeitig sind sie mit ihrem leichten Rahmen, der komfortablen Ausstattung und dem schnittigen Design auch für den Alltagsgebrauch geeignet. Sind Sie auf der Suche nach einem universell einsetzbaren E-Bike? Dann werfen Sie einen Blick auf die Econic One Smart Urban E Bikes - perfekt für Leute, die ihr e-Bike für den Weg zur Arbeit nutzen wollen, aber auch gerne am Wochenende ein paar Trails abfahren! Bei VanSprint können Sie alle Modelle der Econic One E Bikes kaufen!

Econic One

Econic One Smart Urban

Entdecken Sie das Econic One Smart Urban E Bike mit seinem schlanken Design und modernsten technologischen Features. Der aerodynamische und minimalistische Aluminiumrahmen ist auf maximalen Komfort ausgelegt. Jeder Rahmen wird im europäischen Werk von Econic One von Hand mit einer speziellen Beschichtung lackiert, die den Rahmen besonders kratzfest macht. Mit einer Suntour-Federgabel fügen Sie der Mischung auch Funktionalität hinzu, die dieses Fahrrad zu einem großartigen Fahrrad für den täglichen Gebrauch in der Stadt macht. Das integrierte intelligente Schloss dieses Fahrrads verfügt über GPS für Live-Tracking, Fernverriegelung und -entriegelung sowie einen Alarmsensor, der ausgelöst wird, wenn jemand versucht, dieses Fahrrad im verschlossenen Zustand aufzuheben. Neugierig, was das Econic One Smart Urban alles kann? Fordern Sie mit unserem mobilen Probefahrtservice eine kostenlose Probefahrt direkt vor Ihrer Haustür an!

Das stylische Design des Econic One Smart Urban

Das Econic One Smart Urban Fahrrad wurde als gutaussehendes, funktionelles Stadtrad konzipiert. Wer sagt, dass Citybikes langweilig und hässlich sein müssen? Der Aluminiumrahmen hat eine glänzende und haltbare Lackierung, die sich gut mit dem minimalistischen Rahmen kombinieren lässt. Die ergonomischen Lenkergriffe und der Sattel bieten Ihnen zusätzlichen Komfort, während der gerade Lenker im Mountainbike-Stil Ihnen eine aerodynamische Sitzposition bietet, die Ihnen hilft, länger Rad zu fahren. Glücklicherweise ist dies mit dem leistungsstarken eingebauten Wechselakku, der sich nicht vom Rest des Rahmens unterscheidet, tatsächlich möglich!

Was sollte ich sonst noch über die Econic One Smart Urban Serie wissen?

Nicht nur das intelligente Schloss hat viele coole Funktionen eingebaut, das Fahrrad selbst ist vollgepackt für maximalen Komfort und Leistung. Zum Beispiel haben die Herman LED-Leuchten einen Sensor, der die Lichter im Dunkeln automatisch einschaltet. Über das LCD-Farbdisplay haben Sie Zugriff auf weitere Einstellungen, z. B. die Anpassung der Unterstützungsstufen von 5 bis 9. Halten Sie die Minus-Taste am Lenkrad einige Sekunden gedrückt, um die Schiebehilfe zu aktivieren, und mit der Econic One-App können Sie sich verbinden, um Ihr Fahrrad mit einer einfachen Berührung auf Ihrem Smartphone zu sperren und zu entsperren. Alle diese Funktionen sind Standard bei jedem Econic One Smart Urban Fahrrad, und das alles zu einem unglaublichen Preis direkt hier bei VanSprint!


Econic One Smart Connectivity

Smart connectivity

Alle Econic One-Fahrräder können optional mit einer Smart-Connectivity-Mobil-App ausgestattet werden. Diese App ermöglicht die Standortverfolgung und Fernsteuerung zum Ver- und Entriegeln Ihres E-Bikes. Dies ist eine äußerst komfortable Funktion, da sie die Fernsteuerung Ihres Fahrrads mit einem einzigen Tastendruck ermöglicht.


Abnehmbarer Akku

Mit Ihrem Econic One Fahrrad profitieren Sie auch von einem leistungsstarken, selbstgebauten Li-on-Akku mit Samsung-Zellen, um die Reichweite Ihres Fahrrads zu maximieren. Der Akku ist mit einem einfachen Klick herausnehmbar, leicht zu transportieren und schnell zu laden. Durch das einfache Auswechseln des Akkus können Sie auf langen Fahrten einen Ersatzakku mitnehmen. Innerhalb von Sekunden ist der leere gegen einen vollgeladenen Akku ausgetauscht, und Sie können Ihre Fahrt mühelos fortsetzen.

Econic One Abnehmbarer Akku

Econic One Hybrid Design

Hybrid Design

Durch die Integration des Akkus in den Rahmen sind die Econic One Fahrräder kaum als Elektrofahrräder zu erkennen. Hier gibt es keine klobigen Batterien und Motoren. Mit ihrem schnittigen Aussehen sehen diese Bikes auf dem Trail und auf der Straße gleichermaßen umwerfend aus. Sie sehen nicht nur auf dem Trail oder auf der Straße gleich gut aus, die Hybridbauweise des Cross-Country-Bikes ermöglicht auch ein gleichermaßen komfortables Fahren bei beiden Einsätzen.

Econic One Erfahrungen

Bisher kennt man Econic One in Deutschland noch nicht - aber wir sind uns sicher sicher, dass sich das in Zukunft ändern wird! Wir möchten gerne unsere Econic One Erfahrungen mit Ihnen teilen.

Da die Marke bisher nur in ausgewählten Stores in Deutschland verfügbar ist, nutzen viele Kunden vor allem YouTube und diverse Fahrradkanäle, um sich weitere Infos zu den Bikes zu holen. Denn die Trendsetter sind dem Normalverbraucher um einiges vorraus und haben die Marke bereits für sich entdeckt.

Auch wir sind auf Econic One aufmerksam geworden und waren uns sicher: Das müssen wir haben!

Wieso waren wir von den Econic One Modellen so angetan? Ganz einfach: Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt einfach! Selten sieht man ein so toll verbautes Fahrrad mit hochwertigen Komponenten in diesem Preissegment. Wen's interessiert: Econic One sitzt in Bulgarien und stellt bereits seit über einem Jahrzehnt E-Bikes her, damals allerdings noch unter einem anderen Namen. Das Re-Branding zu Econic One fand vor ca. zwei Jahren statt und brachte zum neuen Namen auch rundherum verbesserte Fahrradmodelle und Komponenten.

Das Team in Bulgarien ist extrem offen für Kritik und versucht ständig, ihre Fahrräder weiter zu verbessern (Sneak Peak: In Zukunft sind weitere Modelle, unter anderem auch mit Mittelmotor, geplant. Auch der Tiefeinsteiger soll überarbeitet werden). Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie uns Ihre Econic One Erfahrungen und Verbesserungsvorschläge mitteilen.

Warum wir von Econic One so begeistert sind, erzählen Ihnen unsere Experten gleich im Detail.

Das Design

Design-technisch mag das Econic One das Rad nicht komplett neu erfinden (Wortspiel beabsichtigt), aber wozu auch - der Slopingrahmen ist zeitlos und geht immer. Die Farben sind kräftig und ziehen auch schon mal den ein oder anderen Blick auf sich. Das Oberrohr (bei den Herrenmodellen) ist leicht abgeflacht und stilistisch mit dem Logo des Herstellers lackiert.

Das Damenmodell kann in den gleichen Farben aufwarten und hat stattdessen einen Schwanenhalsrahmen. Dennoch ist es sehr stabil und man kann selbst damit auch problemlos mal einen Feldweg fahren. Einziges Manko: Den Tiefeinsteiger gibt es bisher nicht in der XL Größe, da die Stabilität nicht gewährleistet werden kann.

Die Größenempfehlung der Rahmen sind nach unseren Econic One Erfahrungen etwas zu niedrig angesetzt. Wir würden bereits ab ca. 1,75m den Rahmen in Größe L empfehlen, sowie den XL Rahmen ab einer Körpergröße von 1,85m. Dies unterliegt aber natürlich auch Ihrem persönlichen Geschmack.

Technische Details

  • Der Motor: Das Fahrrad kommt mit einem leistungsstarken 250W Motor (im Peak bis 500W), der wahnsinnig geschmeidig läuft. Im Vergleich zu anderen Fahrrädern mit Heckmotor fühlt die Unterstützung sich sehr sanft und natürlich an. Dies liegt vor allem daran, dass der Bafang Motor mit einem Drehmomentsensor asugestattet ist, der sich Ihrer Trittkraft anpasst. Zudem ist der Motor sehr leise und man hört ihn kaum.

    Das dazugehörige Bafang Display bietet die Option, bis zu 9 verschiedene Motorunterstützungstufen einzustellen, wodurch sich recht fein justieren lässt. Es kommt - natürlich - in Farbe und zeigt alle interessanten Details zu Ihrer Fahrt an.

  • Der Akku: Der Akku schafft bei höchster Unterstützungsstufe problemlos 50-60km. Je niedriger die Stufe, die Sie nutzen, umso weiter kommen Sie natürlich. Für längere Touren sollte man, wie bei fast allen E-Bikes, dennoch einen Ersatzakku dabei haben. Denn: Die Leistung des Samsung Akkus fällt unter 20% doch spürbar ab. Sollte Ihnen während der Fahrt wirklich einmal der Saft ausgehen, ist dies aber auch nicht schlimm, denn das Fahrrad lässt sich dank des Shimano Schaltwerks auch ohne Akku einwandfrei fahren.
    Die Ladezeit des Akkus liegt bei etwa 4-6 Stunden. Dies kann mit einem Schnellladegerät entsprechend beschleunigt werden. Da sich der Akku mit einem Schlüssel aus dem Rahmen entfernen lässt, ist es natürlich sehr einfach, den Akku regelmäßig zum Aufladen mit ins Haus zu nehmen.

  • Ausstattung: Weiterhin sind alle Modelle mit hochwertigen Marken-Komponenten ausgestattet. Dies ist ein großer Pluspunkt, denn diese gängigen Komponenten bekommen Sie fast überall gewechselt und Ersatzteile zu finden gestaltet sich auch entsprechend einfach. So verfügen alle Modelle über eine Shimano Gangschaltung (9-10 Gänge) sowie hydraulische Scheibenbremsen und SunTour Federgabelung.
    Die beiden City-Modelle (Herren- und Damenmodell) kommen mit Schutzblechen, 28er Zoll Reifen sowie angebrachten Leuchtstreifen für sicheres Fahren im Dunkeln daher. Das Mountainbikemodell (Cross-Country) hat sogar 29 Zoll Bereifung.

  • Gewicht: Das Gewicht der Fahrräder liegt mit ca. 22kg im Durchschnitt. Wenn Sie es mal eine Treppe hochschleppen müssen, können Sie aber den Akku entfernen und dadurch 2 Kilos einsparen. Auch, wenn das Econic One nicht durch außergewöhnliche Leichtigkeit bestechen kann, hat dies durchaus den Vorteil, dass es bis zu 115kg zusätzliche Belastung aushalten kann (Durchschnitt: ca. 90-100kg). Das heißt, selbst mit vollgepacktem Rucksack wird das Econic One E Bike Sie mit Leichtigkeit ans Ziel bringen.

Fazit

Unser Team fährt auch privat E-Bike - daher haben wir selbst viele Econic One Erfahrungen sammeln können. Das Fahrrad macht in allen Ausführungen wahnsinnig viel Spaß. Die City-Modelle sind gute Allrounder, wenn Sie nur ein Fahrrad suchen, mit dem Sie "alles" machen können - Stadt, ab und zu mal ein Feldweg oder eine Tour.

Mit dem Mountainbikemodell können Sie natürlich auch in der Stadt fahren - richtig interessant wirds aber tatsächlich auf Tour, wo die 100mm Federgabel zum Einsatz kommt und Sie mit der breiteren und größeren Bereifung auch im Wald nicht ins Rutschen kommen. Alle Modelle haben einen leistungsstarken Hinterradnabenmotor und den Drehmomentsensor, welcher uns einfach überzeugt hat.

Pluspunkte

  • natürliche Unterstützung dank Drehmomentsensor
  • Rücklicht seit neustem an Akku angeschlossen
  • Integriertes Farbdisplay
  • Schiebehilfe
  • Gängige Markenkomponente verbaut
  • Tolles Preis-/Leistungsverhältnis

Verbesserungswürdig

  • Das Mountainbike gibt es derzeit nur als Hardtail
  • Das Damenmodell gibt es momentan nur mit geradem Lenker, und hat für viele Menschen eine zu sportliche Sitzposition. Allerdings kann unser Serviceteam für sie einen bequemeren Vorbau und Lenker anbringen.
  • Die App (für die smarten Funktionen) könnte verbessert werden (es wird aber bereits an einer besseren Software gearbeitet)

Bei VanSprint beraten wir Sie gerne vor Ort oder lassen Sie gerne mal eine Runde drehen, damit Sie sich Ihre eigenen Econic One Erfahrungen bilden können.

Wenn Sie es aufgrund der Entfernung leider nicht schaffen, uns in unserem Fahrradladen in Darmstadt zu besuchen, dann können Sie auch eine kostenlose Probefahrt direkt vor Ihrer Haustür mit unserem Team vereinbaren.

Weitere Econic One Erfahrungen unserer Kunden

Econic One Erfahrungsbericht 1 Econic One Erfahrungsbericht 2 Econic One Erfahrungsbericht 3